FAQ Alte Prüfungen


Das Institut überlässt den Professoren die Entscheidung, ob die Frageblätter nach der Prüfung von den Studierenden mitgenommen werden dürfen oder nicht. Die Professoren haben laut unseren Informationen eine Übereinkunft, dass die Frageblätter wieder einzusammeln sind.

Ausserdem sind wir darauf angewiesen, dass uns die Frageblätter von den Prüfungsteilnehmern zugeschickt werden, nur dann können wir sie online stellen.


Nein. Wir haben leider kein geheimes Lager mit geheimen Prüfungen. 🙂 Wenn eine Prüfung fehlt, dann wurde die wieder eingesammelt oder uns diese nicht geschickt und ist somit nicht verfügbar.

Frag deine Studienkolleginnen. Vielleicht muss jemand das Fach wiederholen und kann dir deshalb die Frageblätter vom letzten Jahr geben. Viele Prüfungen werden zwischen den Studierenden ausgetauscht, finden aber leider nie den Weg zum FAPS und sind somit nicht allgemein verfügbar. Falls du an so eine Prüfung kommst, schick sie uns doch bitte zu!

Die Abgabe der Prüfungen und Lösungen ist immer wieder ein Thema. Die Dozierenden dürfen selber entscheiden, ob die Studierenden die Fragebogen nach Hause nehmen dürfen oder wieder abgeben müssen. Unsere Nachfragen waren leider nicht immer erfolgreich.

Schick sie uns! Scan sie ein und schick sie per Mail an . Oder schick sie per Post an: Universität Zürich, Fachverein Psychologie, Binzmühlestrasse 14/29, 8050 Zürich. Wir senden sie dir selbstverständlich auf Wunsch wieder zurück.

Die anderen Studierenden werden dir dankbar sein!


Die Abgabe der Antworten wird den Professoren vom Institut überlassen. Bis auf wenige Ausnahmen werden sie nicht abgegeben.
Du findest aber auf uniboard Lösungsvorschläge und Diskussionen von anderen Studierenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.