Studium

Hier finden sich einige Informationen rund um das Studium und dessen Organisation. Sie sollen einen Überblick zum Studium geben und gehen daher nicht auf jedes Detail ein.

Allgemeines

Im Bologna-Studium werden durch den Besuch verschiedener Module ECTS-Punkte gesammelt. Ein Modul besteht aus einem oder mehreren Modulelementen (z.B. Vorlesung, Seminar) und dauert ein oder auch zwei Semester. Jedes Modul hat einen bestimmten Wert an ECTS-Punkte, die man durch erfolgreiches absolvieren eines Moduls gutgeschrieben bekommt. 1 ECTS-Punkt entspricht in etwa 30 Stunden Arbeit (Präsenzzeit und selbständiges Arbeiten).

Das Bologna System besteht aus mehreren Stufen: Für das Bestehen des Bachlorstudiums (1. bis 6. Semester) braucht man insgesamt 180 ECTS-Punkte. Für den Master (7. bis 10. Semester) kommen zusätzlich noch 120 ECTS-Punkte dazu.

Bachelorstudium

Das Bachlorstudium setzt sich zusammen aus der Assessmentstufe (1. und 2. Semester) mit 38 ECTS-Punkten, dem Aufbaustudium (3. bis 6. Semester) mit 82 ECTS-Punkten und zusätzlich den Nebenfächern (1. bis 6. Semester) mit 60 ECTS-Punkten.

Masterstudium

Für das Masterstudium (7. bis 10. Semester) müssen 120 ECTS-Punkte absolviert werden. Es wird nur als Monofach angeboten.

Auf der Website des Psychologischen Instituts sind ausführliche Informationen zu finden:
http://www.psychologie.uzh.ch/studium.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.